Über mich

Gerlinde Bill

Geboren 1958 in Österreich, seit 1989 in der Schweiz

Mutter eines erwachsenen Sohnes

Gerlinde Bill

 

Fachtitel

Diplomierte Sexological Bodyworkerin IISB® http://www.sexologicalbodywork.ch

Diplomierte Psychosoziale Beraterin IIPB http://www.iipb.ch

Zertifikat Intermediale Kunsttherapie IIPB

>>Beraterin SGfB<< www.sgfb.ch

 

Weiterbildung

Holotropes Atmen-Integrative Psychotherapie https://www.walchnet.de

Focusing www.evelinemoor.ch

Gewaltfreie Kommunikation https://www.gewaltfreikommunizieren.ch/portrait.html

Meditation Vipassana SN Goenka https://www.sumeru.dhamma.org/de

Quanten Energetik www.ausgleich.ch

Continuum Movement www.volkermoritz.com

Zentrum Bodyfeet www.bodyfeet.ch

Biodanza https://biodanza-vereinigung.ch

5-Rhythmentanz www.5rhythms.ch

 

Seit 2008 arbeite ich in Teilzeit als Medizinische Sekretärin in den Fachgebieten Innere Medizin, Rehabilitation, Psychosomatik  und Onkologie

 

Dozentinnen und Dozenten während der Ausbildung zur Dipl. psychsozialen Beraterin IIPB

Barbara Henke, MA, Psychotherapeutin ASP

Martin Boss, Dipl. POP Psychologe

Christian Eicher, lic. Phil. Psychotherapeut SPV

Sylvester Walch, Dr. phil.

Hanspeter Fausch, MAS Coaching

Thomas Lempert, Psychotherapeut ASP

Gastdozent Steven Schmitz, PH.D., Transpersonal Counselor, USA

Meine berufliche Identität und Ethik

Im Jahr 2005 führte mich mein Weg zu Frau Barbara Henke, der Gründerin und Leiterin des Instituts für Integrative Psychologie und Beratung (IIPB). Ihre Arbeit inspirierte und faszinierte mich so sehr, dass ich mich zur Ausbildung zur Psychosozialen Beraterin entschied.

Meiner Berufung folgend, Menschen in schwierigen Lebenssituationen unterstützen und begleiten zu können, absolvierte ich eine 2-jährige Weiterbildung in ganzheitlicher Psychologie und eine 3-jährige Ausbildung zur Psychosozialen Beraterin IIPB, mit dem Schwerpunkt intermediale Kunsttherapie.

 

 

 

 

 

 

Mein Portrait als Beraterin

Meine Beratung basiert auf den Grundwerten der Humanistischen Psychologie. Ich berate, coache und begleite Sie authentisch, mit Empathie, Wertschätzung, Akzeptanz und Kongruenz.

Ich bin überzeugt, dass im Menschen das Heilungspotential bereits vorhanden ist und nur noch aktiviert werden will. Damit Ihr inneres Heilungspotenzial aktiviert wird, begleite ich Sie zusätzlich zu den Gesprächen mit kreativen Methoden aus der Gestalt- und Kunsttherapie; so zum Beispiel mit Meditation, Malen, Bewegung, Tanz, Modellieren usw.

Ich biete einen wertfreien Raum, von Ihrer lebensgeschichtlichen Prägung, kulturellen, religiösen und sozialen Herkunft. Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass in wertfreien, realen Kontakten sich selber zu begegnen und Wahrhaftigkeit und Aufrichtigkeit zu erleben heilsam ist.

Ihre Integrität, Selbstbestimmung und die Privatsphäre stehen im Mittelpunkt der Beratung. Ihre freie Meinungsäusserung respektiere ich ebenso wie das Aussprechen von Bedürfnissen und Anliegen. Vertrauliche, während der Beratung abgegebene Informationen unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

 

"Der Widerstand im Menschen soll nicht bekämpft werden, sondern anerkannt und besser verstanden".

Fritz Perls

 

Ich freue mich, Sie mit Ihrem Anliegen zu coachen und zu begleiten.

Kontakt

  • Adresse

    Gerlinde Bill
    Rougemontweg 5
    3626 Hünibach
    +41 (0)78 814 23 89

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Konditionen

    Sprache: Deutsch
     
    Stundenansatz CHF 120.--

  • Diplom

    • Dipl. psychosoziale Beraterin Counselor IIPB
    • Intermediale Kunsttherapie IIPB
    • <<Beraterin SGfB>>
  • 1

Lage